Browsed by
Monat: Mai 2018

Wie ein Schiff in der Flasche

Wie ein Schiff in der Flasche

Er rannte den Weg entlang, schon stark außer Atem. Er wollte bloß weg, einfach weit weg von hier. Wohin er lief, wusste er selbst nicht. Hauptsache weg von hier. Doch wovor rannte er eigentlich weg? Das wusste er auch nicht so genau. Keuchend blieb er stehen, um kurz zu verschnaufen. Wo war er hier? War er hier schon einmal gewesen? Was war passiert?

Er war im Kreis gelaufen. Dies war sein Ausgangspunkt. Der Ort, an dem alles angefangen hatte. Was hier passiert war, wusste er nicht mehr. Doch er wusste, dass er hier nicht bleiben konnte und rannte wieder weiter. Stets im Kreis, wie ein Hamster im Käfig, wie ein Strudel im Wasserglas. Weiter und weiter. Gefangen wie ein Schiff  in der Flasche, darauf wartend, dass endich jemand den Korken entfernen würde.

Weiter und weiter im Kreis, stets im gleichen Trott, ohne nachzudenken. Denn sonst wäre ihm längst aufgefallen, dass die Flasche nie verschlossen war. Und sich dahinter der weite Ozean der Möglichkeiten befand.